Ratgeber


Pollenflug


Ihre Süd-Apotheke

Apotheker Dr. Christian Pacher


Apotheker Münchener Str. 99
85051 Ingolstadt

Lageplan

Tel.: 08 41/ 7 21 90
Fax: 08 41/ 7 57 18
eMail: suedapotheket-onlinede

Welche OTC Arzneimittel werden von der GKV erstattet?

Seit 2012 dürfen die Gesetzlichen Krankenversicherungen auch die Kosten für z.B. Nasenspray, Halstabletten, Globuli und alle anderen nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel übernehmen.

Für Kunden, die sich unsicher sind, was ihre Kasse übernimmt, gibt es im Internet unter www.krankenkassen-experten.de/otc umfassende Information. Jeder Kunde kann mit Hilfe der Kassenliste genau sehen, welche Kosten übernommen werde n und welche nicht.

Öffnungszeiten

Montag: 08.00 Uhr - 19.00 Uhr
Dienstag: 08.00 Uhr - 19.00 Uhr
Mittwoch: 08.00 Uhr - 19.00 Uhr
Donnerstag: 08.00 Uhr - 19.00 Uhr
Freitag: 08.00 Uhr - 19.00 Uhr
Samstag: 08.00 Uhr - 13.00 Uhr
Süd Apotheke in 85051 Ingolstadt

Wir sind für Sie da

Wir bieten Ihnen viel mehr als nur Arzneimittel! Schauen Sie sich auf unserer Homepage um und in Ihre Süd-Apotheke herein.

Wir freuen uns auf Sie!

Fachhandelspartner von SonnenMoor

Logo SonnenMoor

Wir sind geschulter Fachhandelspartner von SonnenMoor-Produkten, bei uns können Sie sämtliche Produkte der SonnenMoor-Produktlinie erhalten. Natürlich gibt es eine professionelle Beratung für Sie gratis dazu!

SonnenMoor - Naturgesundes und Naturreines aus Kräutern und Naturmoor für Mensch und Tier seit 1972.

Qualitätsmanagement nach ISO 9001

QMS-Logo

Qualität ist gut. Sie erfahrbar zu machen, noch besser. Deshalb haben wir uns entschieden, mit einer fortlaufenden Qualitätssicherung allen unseren Kunden einen erkennbaren Mehrwert zu bieten. Diesen Mehrwert hat uns die spezialisierte Zertifizierungsstelle im Gesundheitswesen die BSI Group Deutschland GmbH bestätigt.

Referenzapotheke der Arzneimittelkommission

Logo Referenzapotheke

Die Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker (AMK), eine Fachkommission der ABDA-Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände, nimmt für die Apothekerschaft vor allem die Aufgaben wahr, die im Arzneimittelgesetz (AMG) in den §§ 62/63 definiert sind.

Nach der Apothekenbetriebsordnung (ApBetrO) sind Apotheken verpflichtet, bei Verdacht auf Qualitätsmängel ihre Überwachungsbehörde zu informieren. Die Berufsordnungen der Apothekerkammern verpflichten die Apothekerinnen und Apotheker, Arzneimittelrisiken an die AMK zu melden. Die AMK erfasst diese Meldungen, untersucht das Arzneimittel und informiert die zuständigen Behörden.

Wir sind Referenzapotheke der Arzneimittelkommission der Deutschen Apotheker.

Wir sind zugelassene Versandapotheke

Link zum Versandapothekenregister Link zum Versandapothekenregister

Arzneimittelversand ist Vertrauenssache. Wir besitzen die behördliche Erlaubnis zum Versand von Arzneimitteln. Das DIMDI - Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information - als Institut im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) hat uns offiziell im Versandapothekenregister gelistet, wie Sie nebenstehend durch nur einen Klick selbst nachprüfen können.

Eine Auswahl unserer Monatsangebote

TV-Tipps

Für Sie gelesen

Thema des Monats

Pflanze des Monats

Wetter


Wetterdaten werden geladen...